MFA-Termine

Ziel der GPA ist die qualifizierte Fort- und Weiterbildung in der Diagnostik
und Therapie allergischer Erkrankungen sowie die Förderung der pädiatrisch-allergologischen Forschung.

Die GPA bietet nun bundesweit zertifizierte Kurse für MFA/Krankenschwestern an. Die Kurse werden von den regionalen AGs nach einem einheitlichen Curriculum durchgeführt. Das GPA-Zertifikat wird nach vollständiger Teilnahme erteilt.

Informationen über die Kompaktkurse „Pädiatrische Allergologie“ und „Pädiatrische Pneumologie“ für MFA`s und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen finden Sie hier.

 

 

PRAXISfieber-live Kongress 2021

26.-27. Juni 2021

Für MFAs in Kinder- und Jugendarztpraxen

Kongressleitung
Dr. Ralf Moebus, Susi Boeger, Evi Staß

Veranstalter
Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V.
Mielenforster Str. 2 | 51069 Köln

Informationen und Anmeldung ab Mitte April 2021

Die regionalen Arbeitsgemeinschaften der GPA
Westdeutsche Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Pneumologie und Allergologie e.V. (WAPPA)Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Pneumologie und Allergologie e.V.Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Allergologie und Pneumologie Süd e. V. (AGPAS)