MFA-Termine

Ziel der GPA ist die qualifizierte Fort- und Weiterbildung in der Diagnostik
und Therapie allergischer Erkrankungen sowie die Förderung der pädiatrisch-allergologischen Forschung.

Die GPA bietet nun bundesweit zertifizierte Kurse für MFA/Krankenschwestern an. Die Kurse werden von den regionalen AGs nach einem einheitlichen Curriculum durchgeführt. Das GPA-Zertifikat wird nach vollständiger Teilnahme erteilt.

Informationen über die Kompaktkurse „Pädiatrische Allergologie“ und „Pädiatrische Pneumologie“ für MFA`s und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen finden Sie hier.

Kompaktkurse für MFA und Pflegefachkräfte Modul 3 + 4

Hannover, Samstag, 25.06.2022

Modul 3
„Anaphylaxie, Nahrungsmittelallergie, Insektengift, Urtikaria"

Modul 4
„Atopische Dermatitis, Pflegemaßnahmen, Reha und Schulung“

Weitere Informationen und Anmeldung

Kompaktkurse für MFA und Pflegefachkräfte Modul 5 + 6

Rosenheim, Samstag, 09.07.2022, 08:30 - 18:30 Uhr

Modul 5
„Pädiatrische Pneumologie, Asthma bronchiale und DMP"

Modul 6
„Praxis der pneumologischen Diagnostik (Lungenfunktion, Gerätekunde, Hygiene)“

Veranstalter
Süddeutsche Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Pneumologie und Allergologie e.V. (AGPAS)

Referentin/Referent
Laura Schrank, Rosenheim
Dr. med. Thomas Spindler, Davos

Ausgebucht!

Kompaktkurs für MFA und Pflegefachkräfte Modul 1 + 2

Regensburg, Samstag, 19.11.2022, 8.30 – 13.00 Uhr

Modul 1
„Grundlagen der Allergiediagnostik und Allergieprävention"

Modul 2
"Allergische Rhinokunjunktivitis/Allergenspezifische Immuntherapie"

Veranstalter
Süddeutsche Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Pneumologie und Allergologie e. V. (AGPAS)

Weitere Infos folgen in Kürze!

Die regionalen Arbeitsgemeinschaften der GPA
Westdeutsche Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Pneumologie und Allergologie e.V. (WAPPA)Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Pneumologie und Allergologie e.V.Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Allergologie und Pneumologie Süd e. V. (AGPAS)